Date like a Boss

Date like a Boss – und was kommt nun?

22:17:00

Diese Frage ist wohl immer das Spannendste am Dating. Was ist nach dem Date? In welche Richtung wird es gehen, kann was daraus entstehen, wie wird es enden? Ich habe schon so gut wie alles erlebt, würde ich behaupten. Also erzähle ich euch mal aus dem Nähkästchen, welche Endungen meine Dates schon so hatten und wie der weitere Verlauf war.

Nr. 1 Einmal und nie wieder

Dieses Szenario hatte ich nicht nur einmal. Wir trafen uns, unterhielten uns eigentlich ganz nett, aber ich denke beide merkten schnell – da wird nichts draus. Einfach weil es nicht wirklich passt. Das Date zog sich vielleicht hin, der Funke sprang nicht über, äußerlich vielleicht doch nicht so der Typ. Sowas kann viele Gründe haben. Von einem solchen Date, sollte man sich aber nicht abschrecken lassen, denn besser gleich nach dem ersten Date einen Schlussstrich drunter setzen, als erst nach ein paar Monaten merken, dass es nicht passt. Sowas passiert, dass ist ok. Nach dem Date, schreibt man sich etwa erst gar nicht wieder, löscht die Nummer oder es wird sich noch kurz für den netten Abend bedankt aber danach herrscht dann auch Funkstille. Ein klarer Schnitte, vollkommen legitim. 

Nr. 2 Zeitpunkt längst verpasst

Ich habe so 2-3 Dates die mir bis heute nachhängen. Was ich damit meine? Na, wir haben uns auf ein Date getroffen, es war echt super und wir waren essen, schwimmen oder spazieren. Eigentlich ganz egal, es war schön. Jetzt kommt allerdings das große ABER. Wir haben danach geschrieben und geschrieben, mal eine Woche nicht, dann hat er sich vielleicht doch wieder gemeldet und dann kam oder kommt es aber irgendwie nie zum zweiten Date, obwohl man die ganze Zeit im Kontakt steht aber dieser Zeitpunkt eines weiteren Dates ist längst verpasst und ich weiß, dass sie irgendwann als Kontaktleiche in meinem Handy enden werden. 

Nr. 3 Dating Marathon ohne Ende

Ihr kennt ihn, mein Mitten im Leben Name. Der Herr und ich hatten vier Dates. Alle samt waren wirklich super schön, aber es ist nie mehr als reden gewesen, nie wirklicher Körperkontakt, nie wirklich tiefe Blick. Alles war so unaufregend. Es war immer mehr als würde ich mich mit einem Kumpel treffen, als ein Date zu haben. Es war nie dieses Kribbeln im Bauch. Nun nachdem letzten Date, habe ich es gelassen. Es passte wohl einfach nicht und nach vier Dates fängt man auch keine Freundschaft an. Denn diese hätte wohl besser zu uns gepasst. Viele Dates aber ohne ein Ende. Goodbye Mr. 

Nr. 4 Das Ende nach der Nacht

Ja, so kann es auch enden. One Night Stand. Ein Date, eine Nacht. Meist sind es die Dates, die sowieso zuhause stattfinden oder diese, bei denen man ganz in der Nähe der Wohnung ist. Ja, dieses Szenario hatte ich auch schon. Bei mir ist es allerdings so, dass es dann auch dabei bleibt. Sex beim ersten Date, wird im Kopf sofort als One Night Stand abgehackt. Meist passiert es einfach so, man findet sich körperlich total anziehend und die Hormone wollen nur eins – MEHR!  So passierte es dann. Allerdings ein Ende was ganz weit unten auf meiner ,,I Like‘‘-Liste steht. Denn so ein Ende ist nicht immer ohne Schmerz, in meinem Fall eher für den Gegenpart. 

Nr. 5 Mein Herz springt 

Dieses Ende ist wohl der Hauptpreis. Man hat ein Date, die Schmetterlinge machen Radau und es läuft einfach perfekt. Man verabschiedet sich mit einer festen und langen Umarmung und weiß, man sieht sich schnell wieder. Eigentlich ist man auch schon verknallt und kann es kaum abwarten, den anderen wiederzusehen. Bis zum nächsten Treffen meldet man sich gegenseitig und es fühlt sich einfach richtig an. Dieses Gefühlt hatte ich bisher zwei Mal. Lasse und jetzt. Jetzt grade ist es so und es fühlt sich so unglaublich gut an.

Diese Endungen sind ja alle irgendwie akzeptabel, neutral, angenehmen aber das es auch noch ganz anders Enden kann und was für Horrordate ich so hatte oder Freunde von mir, dass erfahrt ihr nächsten Freitag in der bis dato erstmal letzten Folge von ,,Date like a Boss‘‘.

Habt einen schönen Tag,
eure Mila

Dies könnte dir auch gefallen

4 Meinungen

  1. interessante Auflistung, amüsant geschrieben.
    Den ein oder anderen Punkt kenne ich auch-insbesondere Punkt 2.
    Ein richtiger Glückstreffer ist wohl nur Nr. 5 (zumindest für mich).
    lg

    http://freaky-like-gnui.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gebe ich dir vollkommen recht! Das ist es doch, worauf man eigentlich aus ist :-)

      Löschen
  2. Wie immer ein toller Beitrag :)
    Liebst, Julia | julysbeautylounge.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen